27.10., Tag 84 nach Transplantation

Infekt halt, mit allem was man sich da so vorstellt, außer Fieber, was natürlich positiv ist. Blutwerte kamen dann irgendwann am Vormittag, waren okay. Bedeutet, kein Arztbesuch, Medikamente so weiter nehmen und viel Ruhe.

Viel Ruhe ist immer relativ, es ist doch bei vielen nicht angekommen, dass ich krank bin. Sie sehen oder hören mich ja auch nur in der Zeit, wo es einigermaßen geht. Das ist aber nach wie vor eine sehr überschaubare Zeitspanne pro Tag.

An Sport oder Bewegung nicht zu denken. Passiert selten bei mir.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.