01.11., Tag 89 nach Transplantation

Was soll ich sagen, Übelkeit ist nach wie vor da, wird einfach nicht besser. Hals ist auch noch nicht okay aber der letzte Tag, an dem ich Antibiotika nehmen muss.

Musste heute einfach raus, war auch noch schönes Wetter, zusätzlich motiviert durch die ganzen Sportler gestern und beim Radfahren merkt man die Übelkeit nicht so. Trotz 15 Grad und Sonnenschein angezogen wie zu einer Polarexpedition.

Etwa eine Stunde gefahren, fein auf den Puls aufgepasst, um die 110 und damit sehr langsam gewesen. Hat sich trotzdem gelohnt.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.